Grüner Tee Fakten

Grüner Tee ist mit Abstand der beliebteste Tee der Welt. Es hat eine Menge Popularität wegen der verschiedenen gesundheitlichen Vorteile gewonnen. Es wurde jedoch auch viel Kritik geübt. Verschiedene Menschen glauben, dass er einer der besten Tees der Welt ist da er den Körper von innen heraus gesund macht und dem Körper einen natürlichen Auftrieb gibt.

Also was ist die Wahrheit? Ist dieser Tee so gut wie die Leute sagen? Ich würde sagen, dass dieser Tee seine Vorteile hat aber wie jede andere Sache auf der Welt hat er seine Vor- und Nachteile. Der Unterschied zwischen grünem und schwarzem Tee besteht darin, dass er so verarbeitet wird, dass er mehr Antioxidantien enthalten kann. Es gibt viele Firmen, die den Tee auf unterschiedliche Weise herstellen, daher können Sie nie sicher sein, dass der Tee den Sie konsumieren gut für Sie ist oder nicht.

Grüner Tee enthält verschiedene freie Radikale die das Wachstum von Krebszellen im Körper verhindern helfen. Auch dieser Tee hilft Ihnen die zusätzlichen Pfunde zu verlieren. Auf der anderen Seite, wenn Sie ein wenig zu viel von diesem Tee konsumieren kann es zu einer hohen Pulsfrequenz führen. Auch gibt es einen allgemeinen Glauben, dass grüner Tee kein Koffein hat. Das ist zwar richtig, allerdings ist der Koffeingehalt im grünen Tee niedrig gemessen. Überlegen sie es sich bei der nächsten Tasse Tee, ob sie danach schlafen gehen wollen.

Wenn sie Grünen Tee für sich selbst kaufen, achten sie darauf keine gewürzten Sorten zu kaufen. Die gewöhnlich bevorzugten Grünen Tee Sorten sind hoch im Geschmack, aber niedrig im Gehalt an grünen Tee. Stellen sie sicher, dass sie gewöhnliche Tee Sorten verwenden, um die maximalen gesundheitlichen Vorteile zu nutzen. Weißer Tee ist ein anderer Tee der gut für die Gesundheit ist, allerdings ist er nicht so populär wie Grüner Tee.