Chinesischer Tee

picture of beautiful green tea plantation landscape

Die hochwertigsten weißen, gelben und grünen Tees werden aus zarten Teesprossen hergestellt die im Frühjahr gepflückt werden. Diese jungen Teesprossen können aus einer einzelnen Endknospe, einer Knospe mit einem benachbarten Blatt oder einer Knospe mit zwei benachbarten, leicht entfalteten Blättern bestehen. Im Allgemeinen ist es erforderlich dass die Blätter gleich lang, oder kürzer als die Knospen sind. Traditionell werden diese zarten Teesprossen vor dem 5. April oder gepflückt. Die übliche Praxis ist mit dem Pflücken zu beginnen wenn die Teeknospen eine bestimmte Größe erreichen. In einigen Teegärten werden die Teesprossen täglich oder alle 2 Tage gepflückt.

AngebotBestseller Nr. 1
tea exclusive - Teeblumen-Mix "Flower Fantasy", 6 verschiedene Teeblumen in schoener Metalldose, mit Foto-Booklet und Spruechen - gruener u. weisser Tee mit Jasmin, Rose, Pfingstrose, Ringelblume, Osmanthus, Hibiskus - Teegeschenk zu ...
  • 6 verschiedene Teeblumen (grüner und weißer Tee mit echten Blüten)
  • in schöner hochwertiger Metalldose mit Booklet
  • Eine schönes Geschenk zu Weihnachten, Valenstintag, Ostern, Muttertag, Geburtstag, etc.
  • Die Tees sind aus Frühlingspflückung
  • Höhe der Dose: 14,5cm Durchmesser: 6cm

Chinesische Teegeschichte

Tee (Camellia sinensis) stammt aus China. Die alten Chinesen benutzten sie für medizinische Zwecke dann entwickelten sie den Aufguss den wir als Tee kennen bis heute soll Tee das Verdauungssystem von Giftstoffen reinigen. Später lernten die Chinesen Teepflanzen anzubauen und aus ihren Blättern verschiedene Teesorten herzustellen.Viele verschiedene Teesorten wurden während der Dynastien in China angebaut.

Tang-Dynastie

Eine Liste der in der Tang-Dynastie angebauten Teesorten
Tee stammt aus der West Zhou Periode im alten China als die Chinesen Tee als Opfergaben verwendeten. Seitdem werden Teeblätter als Gemüse gegessen als Medizin verwendet und seit der Han-Dynastie in kochendes Wasser gegossen das neue Getränk macht Tee zu einem wichtigen Rohstoff.

Song-Dynastie

Tee war eine wichtige Ernte während der Song-Dynastie. Die Teefarmen umfassten 242 Grafschaften. Dazu gehörte teurer Tributtee aus den Provinzen Zhejiang und Fujian der zum Teil nach Südostasien und in die arabischen Länder exportiert wurde.In der Song-Dynastie wurde Tee zu Teekuchen gepresst einige mit Mustern des Drachens und des Phönix geprägt und als exotische Namen bezeichnet.

Ming-Dynastie
Ming-Dynastie Gelehrter Wen Zhenhenheng Buch Zhang Wu Zhi (Über Überflüssiges) Kapitel 12 enthält eine Beschreibung von mehreren berühmten Ming-Dynastie-Tees.

Tiger Hill Tee und Heaven Pool Tee

Während dieser Zeit wurde der Tiger Hill Tee (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen schwarzen Tee aus dem Nilgiris District im heutigen Tamil Nadu im Südosten Indiens) angeblich als (noch) bester Tee der Welt entwickelt die Produktionsmenge war jedoch eher gering und der Anbau wird von der chinesischen Regierung geregelt. Einige jedoch halten seinen Geschmack für zweitrangig nach dem Heaven Pool Tee. Zhen Heng.citation benötigt

Song Luo Tee

Song Luo Tee wird am Song Luo Berg nördlich von Xiu Ning in der Provinz An Hui in China hergestellt. Die Teefarmen sind auf einer Höhe von sechs bis siebenhundert Metern auf dem Berg verstreut.Es gibt keinen echten Song Luo Tee der außerhalb eines Gebietes von einem Dutzend Mu angebaut wird und nur eine oder zwei Familien besitzen die raffinierte Fähigkeit Song Luo Tee zuzubereiten. Noch besser ist der kürzlich von Bergmönchen handgebackene Tee.Echter Song Luo Tee wird am Fuße des Dong Shan (Höhlenhügel) und auf dem Tian Chi (Himmelspool) hergestellt der von den Menschen in Xinan County sehr geschätzt wird. Es ist auch ein Favorit für die Menschen in den Grafschaften Nan Du und Qu Zong wegen seiner Leichtigkeit im Brauen und seinem intensiven Aroma.

Drachenbrunnen Tee und Augen auf Himmel Tee

Long Jing Tee und Tian Mu Tee können aufgrund des Wetters in ihren Anbaugebieten zu Heaven Pool Tee passen. Weil die kalte Jahreszeit früher in die Berge kommt gibt es im Winter reichlich Schnee daher keimen die Teepflanzen später. Wen ZhenhengLong Jing Tee wird im West Lake Distrikt in Hangzhou City China hergestellt. Es gibt einen Longjing (Drachenbrunnen) auf dem Feng Huang Berg. Der Berg Tian Mu befindet sich in der Grafschaft Lin An im Nordwesten der Provinz Zhejiang . Es gibt zwei 1500 Meter hohe Gipfel jeder mit einem Teich der mit kristallklarem Wasser gefüllt ist und wie ein Auge aussieht daher der Name Eyes on Heaven.